top of page
DSCF7438.JPG

City Light Symphony Orchestra bei Klosters Music 2022, © Marcel Giger

TOP

KLOSTERS MUSIC 2022

eine musikalische Zeitreise zum Jubiläum

30. Juli bis 7. August 2022

Klosters Music würdigte das 800-jährige Bestehen von Klosters vom 30. Juli bis zum 7. August mit neun hochkarätigen Konzerten unter dem Motto «ZEITREISE. A MUSICAL JOURNEY».

Das neuntägige Festival feierte dieses Jahr einen neuen Besucherrekord.

 

«Klosters Music 2022 war wirklich ein Gipfeltreffen für musikalischen Hochgenuss. Die grossartigsten Künstlerinnen und Künstlern kamen hier zusammen, um den 800. Geburtstag der Gemeinde mit wunderbaren Konzerten zu feiern», sagt David Whelton, künstlerischer Leiter des Festivals.

Die Konzerte entführten das Publikum in Anlehnung an das 800 Jahre-Jubiläum von Klosters auf eine tiefgründige Reise durch die Musikgeschichte. Gespielt wurden Werke der Romantik, der Klassik, des Barock sowie der Renaissance.

 

Mit dem berühmten Musical «Singin’ in the Rain» erinnerte Klosters Music an den Glamour von «Hollywood on the Rocks», als internationale Filmstars in Klosters rauschende Feste feierten. Für eine spannungsvolle Begegnung von Literatur und Musik sorgten der Schriftsteller Alain Claude Sulzer und der Pianist Oliver Schnyder.

RSO ThemenwocheInterview mit Christian Bolt
00:00 / 02:31
KM2022-Logo_quadratisch-mitRand_DE.jpg
Steinbacher-credit-Peter-Rigaud_2 Kopie.jpeg

Arabella Steinbacher, © Peter Rigaud

Sir András Schiff, © Nicolas Brodard.jpg

Sir András Schiff, © Nicolas Brodard

bottom of page