Titelbild-WEB.jpg

© Alpinsports

 

GRENZWANDERUNG KLOSTERS

Ab Januar 2022

Zur 800-Jahr-Feier wird der Bergführerverband Prättigau/Davos eine noch nie in dieser Form abgeschrittene Route rund um die Gemeindegrenze Klosters begehen. Dazu gehören Gipfel, wie das Verstanclahorn das Gross Seehorn das Gross Lintznerhorn und viele mehr. Die ganze Umschreitung wird in 12 Etappen erfolgen - das sind über 86 km und über 9500 Aufstiegsmeter. Die einzelnen Abschnitte werden möglichst mit Gästen über das erste halbe Jahr verteilt bewerkstelligt.

Die Etappen werden je nach Abschnitt als Berg-Grattour oder als Skitour angeboten und kosten pro Tag maximal 370.00 CHF, dank der Unterstützung der Gemeinde. Die Gästeanzahl variiert je nach Schwierigkeitsgrad der Tour und die Daten werden mit den jeweiligen Gästen individuell vereinbart.

 

Eine detaillierte Übersicht zu den Etappen mit weiterführenden Informationen finden Sie hier:

Anmelden können Sie sich via grenztour@alpinspots.ch. Bitte füllen Sie folgendes Anmeldeformular aus.

2015-08-22 15.31.43-WEB.jpg

© Alpinsports

20160222_105807-WEB.jpg

© Alpinsports

schweizmobilmap.jpg

© Alpinsports