Archiv Verein Klosters Tourismus_Klosters Winter Sport Bob Davoserstrasse-web.jpg

© Archiv Verein Klosters Tourismus

 

25./26. Februar 2022

Der Winter und das Winterleben hat die Leute früher herausgefordert, beschäftigt Klosters heute noch und wird dies auch in Zukunft tun. Beim “Winterläbä” stehen das Leben der Walser und ihre Winterarbeiten sowie der Wintertourismus und Wintersport im Zentrum, die für Klosters im 20. und 21. Jahrhundert so prägend waren und sind.

WINTERLÄBÄ

DETAILPROGRAMM

FREITAG, 25 Februar 2022

Der Anlass hat am Freitagabend seinen Auftakt mit einer Demoshow und diversem Spektakel auf dem Selfrangalift. Erleben Sie eine eindrucksvolle Show, welche die historische Zeitreise des Wintersports in verschiedenen Bildern zeigt. Zu bestaunen gibt es vom historischen Pferdefuhrwerk, das – wie damals vor hundert Jahren – Holzstämme transportiert bis zu modernen Schneetöffen und eine Pistenmaschinenshow.

Ein weiteres Highlight ist das Gögelrennen (Schlittenrennen) auf der eigens erbauten Gögelbahn auf Selfranga. Ob Jung oder Alt, sportlich oder Gögel-Anfänger:in. Alle Besucher:innen sind eingeladen, sich der Herausforderung des schnellsten Gögler/der schnellsten Göglerin zu stellen. 

Eine Teilnahme kostet CHF 800 Rappen (CHF 8.-). Die Teilnehmerzahl ist auf 100 Anmeldungen begrenzt. Startplätze werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben. Die nostalgischen Startnummern dürfen als Trophäen behalten werden.

SAMSTAG, 26 Februar 2022

Der Samstag steht ganz im Zeichen der Schnee- und Wintersportarten. Neben Biathlon, LVS-Training, Langlauf, Fatbike, Curling und Eishockey können Sie auch Ski- und Telemark ausprobieren. Profis erklären die Grundlagen der Bergrettung und Wissen rund ums Schneeprofil.

Ein grossartiges musikalisches Highlight rundet das Wochenende gebührend ab: Die österreichische Volksmusik- und Schlagersängerin Melissa Naschenweng und die Schweizer Mundartrockband VolXRoX! aus dem Emmental rocken die Bühne in der Arena.

Konzert Volxrox & Melissa Naschenweng