Destination Davos Klosters_(C)AndreaBadrutt (58)-web.jpg

© Destination Davos Klosters, Andrea Badrutt

SUNNIBERGBRÜCKE CLIMBING

Der moderne Tourismus entstand in Klosters gegen Ende des 19. Jahrhunderts als die Gäste vornehmlich in den Sommermonaten den Weg ins hintere Prättigau fanden. Sie kamen der atemberaubenden Natur wegen zum Wandern und Bergsteigen. Das Projekt „Sunnibergbrücke Climbing“ verkörpert die neueste Ausprägung dieses modernen Klosterser Ursprungs. An der Sunnibergbrücke werden Klettergriffe und Sicherungshacken direkt am Beton befestigt. Die Routen sind für den Breitensport ausgelegt. Der Klettergarten ist öffentlich und für alle zugänglich.

INFORMATIONEN ZUR ERÖFFNUNG FOLGEN
INFORMATIONEN ZUM BAU FOLGEN